Der Weg zur neuen Poolwanne im Garten von Predlpool in Graz-Umgebung in der Steiermark

Wassertropfen

Als Ihr professioneller Partner in Sachen Schwimmbadbau begleiten wir Ihr Pool-Projekt vom ersten Beratungsgespräch bis zur Fertigstellung. Um Ihnen bestmögliche und persönliche Beratung bieten zu können, die auf Ihre individuelle Situation und Bedürfnisse maßgeschneidert ist, besuchen wir Sie vor Ort und machen uns ein Bild von den Gegebenheiten. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl sowohl der richtigen Größe und Ausrichtung als auch des ideal passenden Ortes für Ihr neues Schwimmbecken!

Einfacher Einbau, kurze Montagezeit

Ein erstklassiges Ergebnis, das langfristig überzeugt!

Schritt 1

"predlpool" - fertig zum Verladen

Schritt 2

Ihr "predlpool" wird abgeholt und zu Ihnen nach Hause transportiert.

Schritt 3

Sie lassen in Ihrem Garten eine entsprechende Grube für Ihren Pool ausheben.

Schritt 4

Die Baufirma, mit der wir eng kooperieren, errichtet in der ausgehobenen Grube eine Bodenplatte aus Beton.

Schritt 5

Ihr "predlpool" wird mittels Kran in die ausgehobene Grube eingebracht.

Schritt 6

Nach der optimalen Positionierung des "predlpools" schließt die Installationsfirma – ebenfalls einer unserer Partnerbetriebe – die entsprechende Technik an (z.B. Skimmer, Düsen, Sandfilter, etc.).

Schritt 7

Der "predlpool" wird mit Beton hinterfüllt.

Kontaktieren Sie uns!

Für Ihre Fragen sowie zur Vereinbarung eines unverbindlichen Beratungstermins stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.